Fishfinder Reparatur

Unser Fishfinder hatte leider die blöde Angewohnheit sich zwischendurch einfach mal auszuschalten.
Die Vermutung auf einen Wackelkontakt lag nahe.
Durch ein bisschen suchen fand ich heraus, dass es der Stecker für den Geber ist.
Zuerst habe ich noch versucht das ganze mit Kontakspray zu beheben, aber das brachte leider nicht den erwünschten erfolg.
Als baue ich das Ding auseinander. Einen passenden Ersatzstecker, welcher in das Gehäuse passt und auch einigermassen wasserdicht ist, habe ich leider nicht gefunden. Also entschied ich mich dazu, das Kabel direkt an das gerät zu löten, dieses mit Sikaflex abzudichten. Ins Cockpit, in der nähte des Halter für den Fischfinder habe ich dann einen Stecker ins boot gebaut, womit ich die Möglichkeit habe, den Fishfinder abzubauen.

img_6755 img_6756 img_6760 img_6759 img_6758 img_6757 img_6820

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.