Turning ball zu groß

Der Turing ball ist eine weitere Schwäche der Jaguar 22 und Catalina 22 Boote mit Schenkkiel. Wenn sich der Ball nicht mehr dreht, Arbeitet sich das Drahtseil in die Rolle, bis diese Schließlich durch ist. Nun wird es richtig gefährlich, da das Drahtseil nicht mehr von Rumpf abgehalten wird, sonder sich dort rein arbeitet.
Mein Turingball hat schon starke riefen. Die Lauffläche, in der das Seil geführt werden soll, ist nicht mehr Rund. Das bedeutet, er wird sich nicht mehr drehen. Also habe ich bei Catalina-Direkt einen neuen bestellt. Das Problem ist nur, dass dieser leider ein paar mm zu groß ist. Offensichtlich gibt es hier Unterschiede zwischen Jaguar und Catalina. Jetzt versuche ich jemanden zu finden, der mir das Teil etwas kleiner Dreht. Als Alternative muss ich das Ding neu anfertigen lassen.

img_9848 img_9847 img_9843 img_9842 img_9841

5 Gedanken zu „Turning ball zu groß“

  1. Mist mit dem zu großen Teil. Sowas kenne ich auch: frisch gekauft und muß erst passend gemacht werden.
    Habt ihr schon jemanden zum abdrehen gefunden? Vielleicht kann ich das Teil auf meiner Modellbaudrehbank spannen.

    Schöne Seite übrigens.

    Viel Spass weiterhin mit dem schönen Boot und Grüße auf die andere Weserseite

    Lothar

    1. Hallo Lothar,
      danke für das Kompliment.
      Ich habe leider noch niemanden gefunden, der mir die Kugel abdrehen kann/will.
      Ich denke das größte Problem ist die Bohrung. Hierdurch wird das einspannen deutlich erschwert.
      Meinst du bekommst das trotzdem? Danke für das Angebot übrigens.
      Kommst du aus dem WVH?
      Grüße auf die andere Weserseite zurück.
      Gunni

  2. Ich habe eben mal nachgesehen – ich hab das gleiche Problem.

    Liegt meines Erachtens an der wenig durchdachten Seilführung auf die Winde, die zumindest bei meiner Jaguar nicht genau über dem Turningball liegt, sondern etwas nach bb versetzt. Damit klemmt das Seil unter Zug auf dem Turningball und er dreht nicht mehr.
    Zur Zeit überlege ich zweierlei:
    – wo bekomme ich einen passenden Turningball her?
    – Sollte ich über der Seilautrittsöffnung eine Umlenkrolle montieren?

    Gruß
    Bob

    1. Hallo Robert. Ich kann mir vorstellen was du meinst. Ich bin mir nicht sicher, wie das bei mir im Detail aussieht. Kannst du mir mal ein Foto schicken? Ist das Seil vielleicht nur falsch herum aufgewickelt? Gruß Gunni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.